Die Volkshochschule Lengerich (Westf.) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Verwaltungskraft ( m/w/d) in Teilzeit (25 Std.):

Stellenbeschreibung Sachbearbeitung Verwaltung
(m) (w) (d)

zunächst befristet auf 1 Jahr - 25 Std.
(Unbefristung möglich)

Stellenbezeichnung / Funktion
Verwaltungsangestellte/Sachbearbeiterin Verwaltung

Voraussetzungen
• Einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Verwaltung und Organisation oder nachweislich vergleichbar erworbene Befähigung
• Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft und Befähigung für einen mobilen und flexiblen Arbeitseinsatz,
• Bereitschaft zu Abenddiensten
• Für den Aufgabenbereich nachweislich gründliche Kenntnisse und Fähigkeiten im Einsatz der EDV,MS Office- Anwendungen, Internet, sicherer Umgang mit Präsentationsmedien, wünschenswert Kufer SQL, Typo 3
• Erfahrungen aus dem Bereich BAMF- Sprachangebote  wären von Vorteil

Tätigkeitsprofil
• Kundenberatung, Anmelde- und Abmeldebetreuung
• Allgemeine Verwaltungsarbeiten und für die Bereiche DaF/DaZ- Kurse und BAMF- Integrationskurse
• Mitarbeit bei der Stammdatenpflege
• Sonstige Dokumentenerstellung (Tabellen, Statistiken, etc)
• Schriftverkehr, Bescheinigungen
• Anwendungskompetenz soziale Medien (Homepage, Facebook etc.)

Wir bieten Ihnen
• Eine abwechslungsreichre Tätigkeit in einem erfahrenen Team
• Eine offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
• Fortbildungsmöglichkeiten
• Eine Vergütung nach TVöD EG 5

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis zum 16.03.2020 postalisch oder an  info@vhs-lengerich.de. Für Fragen stehen Ihnen Frau Weide (05481-9388-13), Herrn Beermann (05481-9388-14) zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen sowie geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellten Personen sind ausdrücklich erwünscht. Beide Personengruppen werden bei sonst gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt.

_________________________________________________________

Die Volkshochschule Lengerich (Westf.) sucht
Dozentinnen und Dozenten als freie Mitarbeiter*innen für die Fachbereiche

  • Medien/EDV: Dozent*innen im EDV- und Medien-, sowie im Video- und Radiobereich
  • Gesundheit und Fitness: Physiotherapeuten*innen, Schwimm- und Bademeister*innen, Sportlehrer*innen oder Übungsleiter*innen mit entsprechenden Qualifikationen, Ernährungswissenschaftler*innen, die Lust haben auf Honorarbasis mit (jungen) Erwachsenen einen Kursus zu konzeptionieren und durchzuführen, sind hier genau richtig.
  • Junge VHS: Dozent*innen, die Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien anbieten können (Musik, Kunst, Kochen, Sport, Kreativ, Natur, Erlebnispädagogik)

 Wir bieten:

  •  Gelegenheit, berufs- und studienbegleitend beruflich relevante Erfahrungen zu sammeln und    Kompetenzen anzueignen
  •  Einarbeitung, Begleitung und praxisnahes Arbeiten im Bereich der Erwachsenenbildung
  •  Möglichkeit der konzeptionellen und inhaltlichen Entwicklung und Gestaltung von Weiterbildungsveranstaltungen
  •  Hauptamtliche Unterstützung bei Planung und Konzeption von Kursen
  •  Angemessenes Honorar gemäß unserer Honorarordnung

Wir erwarten:

  •      abgeschlossenes Studium oder andere fachliche Ausbildung
  •      Möglichkeit zur Mitarbeit über einen längeren Zeitraum
  •      Motivation, mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen jeden Alters zu arbeiten
  •     Grundkenntnisse im Bereich Pädagogik
  •      Bereitschaft, eigenes fachdidaktisches und pädagogisches Handeln weiter zu entwickeln

Kontakt:

Informationen zu den Fachbereichen Gesellschaft, Kultur und Sprachen erhalten Sie bei der Leiterin der Volkshochschule, Frau Angelika Weide Tel.: 05481-9388-13 oder aweide@vhs-lengerich.de

Für die Fachbereiche Medien, Gesundheit und die Junge VHS wenden Sie sich an Herrn Jendrik Peters

Tel. 05481-9388-16 oder jpeters@vhs-lengerich.de