Was erwartet Sie?

Sprache ist ein komplexes Phänomen. Sie ist Mittel zum Ausdruck von Gedanken und Gefühlen, wichtigstes und artspezifisches Kommunikationsmittel des Menschen, strukturiertes System von Zeichen, ein verinnerlichtes System von Regeln und wird als Menge der Äußerungen in einer Sprachgemeinschaft oder als Werkzeug des Denkens definiert. Sprache ist ein Kernelement zur Förderung des zwischenmenschlichen Miteinanders, das im Zuge der vielen Wanderungsbewegungen von Menschen auf den Kontinenten zu einer großen Aufgabe von Weiterbildungseinrichtungen geworden ist.
Das VHS-Sprachangebot ist Teil des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Eine Übersicht zum GER finden Sie hier. Ausführliche Informationen zum GER finden Sie hier.
Unsere Kurse sind in Stufen unterteilt – nach Fähigkeiten im Verstehen, Sprechen oder Schreiben und sind wie folgt ausgerichtet:
•    erwachsenengerecht
•    praxisorientiert
•    selbstbestimmt
•    zielgerichtet
•    partnerschaftlich in der Gruppe
•    mit aktuellen und modernen Lehrwerken und unsere Dozent*innen

•    arbeiten engagiert, fachlich und methodisch kompetent
•    nehmen selbst regelmäßig an Fortbildungen teil
•    wenden moderne Lehr- und Lernmethoden an
•    kommen aus dem In- und Ausland speziell für Sie...
Für Ihre Gruppe, Ihre Firma, Ihren Verein richten wir schnell und unbürokratisch einen eigenen Kurs ein.

Auf Wunsch kann auch ein Einstufungstest durchgeführt werden. Für eine erste Selbsteinschätzung empfehlen wir Ihnen unseren Online-Einstufungstest im Internet: http://cornelsen.de/sprachtest

 

Heike Boddy

leider kein Bild von Heike Boddy
Kurzprofil der Kursleiter der VHS Lengerich Fremdsprachenkenntnisse: englisch, französisch, spanisch, Latinum Berufsausbildung: Diplom-Soziologin mit Anglistik und Volkswirtschaftslehre, Uni Marburg Diploma in English Studies, University of Portsmouth (GB) Sonstige Fort- und Weiterbildungen bzw. Qualifikationen: 1990: Betriebspraktikum in England 1992: Seminar für Kursleiter/innen von VHS-Fremdsprachenkursen, Hessischer Volkshochschulverband 2000/2001: Erwerb des VHS Zertifikats für Fremdsprachenlehrkräfte in der Erwachsenenbildung Bisher habe ich folgende Kurse bzw. Seminare an Volkshochschulen oder anderen Bildungseinrichtungen geleitet: 1992/1993: Lehrtätigkeit im Fach Englisch, 2 Kurse, VHS Marburg 1993-1995: Lehrtätigkeit im Fach Englisch, VHS Lengerich (diverse Kurse aus allen Bereichen, innerbetriebliche Weiterbildung bei der Dyckerhoff AG) Deutsch als Fremdsprache 6 Kurse auf allen Niveaus 2000-heute: Lehrtätigkeit im Fach Englisch mit ca. 6 Kursen pro Semester; Kurse aus allen Bereichen, Konversationskurse... Längere Auslandsaufenthalte: 1989/1990 Studium in Portsmouth, GB und Betriebspraktika in GB; enge familiäre Bindung an England; deutsch-englischer Haushalt!

Beruf: Dipl. Soziologin, Diplom Po


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht