Was erwartet Sie?

Im Programmbereich „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ bieten wir ein vielfältiges Kursangebot  zu zeitgemäßen Themen an, unter anderem aus den Gebieten:
•    aktuelle Tagespolitik, Wirtschaft und Umwelt
•    Regionalgeschichte, Heimatkunde
•    Recht und Verbraucherschutz
•    Pädagogik und Psychologie
•    Natur und Umwelt, Nachhaltigkeit
•    Kompetenztraining
Die VHS-Veranstaltungen im Programmbereich „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch, sachliche und kontroverse Diskussionen, Kenntnisse und Hintergrundinformationen, Gemeinsamkeit mit anderen Interessierten und oftmals besondere Kurs- und Lernorte. Die Volkshochschule Lengerich berücksichtigt den Beutelsbacher Konsens, der zu Neutralität in der politischen Bildungsarbeit verpflichtet.
Wir bieten mit kompetenten Dozent*innen und Fachpersonal aus Museen, Hochschulen, Stadtarchiven, Heimat- und Geschichtsverbänden Besuche vor Ort an.  In Betreiben, Produktionsstätten werden wir von Mitarbeiter*innen geschult und in die regionale Verortung eingeführt.

 

/ Kursdetails

AC2611 "Meine Zero-Waste-Küche" Vortragsabend

Beginn Do., 07.10.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Birgitta Bolte

Einkaufen, kochen, essen. Reste wegwerfen, aufbewahren oder mitnehmen. Tisch abdecken, Geschirr spülen und putzen ... In der Küche entsteht oft der meiste Abfall unseres Haushalts. Speisereste, Verpackungen oder Hilfsmittel werden in Unmengen weggeworfen. Berge an Plastikmüll fallen an.
Wie und wo kann ich verpackungsreduziert einkaufen? Was mache ich mit Essensresten, wenn ich auf Frischhalte- und Alufolie verzichten möchte? Wie friere ich plastikfrei ein? Welche Gemüseabschnitte kann ich weiterverwenden? Welche langlebigen Varianten zu Küchenrolle, Strohhalm und Spülschwamm kann ich nutzen? Welche Alternativen aus allen Küchen-Bereichen lassen sich ohne viel Aufwand selbst herstellen?
Birgitta Bolte lebt mit ihrer vierköpfigen Familie nach dem Zero-Waste-Prinzip. Unter dem Motto "Wertvoll leben ohne Plastik" sucht sie in allen Lebensbereichen nach Wegen, um Müll und Plastik zu vermeiden, wo immer es möglich ist. Dass Vieles möglich ist, lässt sich schon daran erkennen, dass die Familie im gesamten Jahr 2019 nur drei gelbe Säcke gefüllt hat. An diesem Abend erzählt Birgitta Bolte aus ihrem reichen Erfahrungsschatz und gibt alltagstaugliche Tipps.




Kursort

A21

Bahnhofstr. 106
49525 Lengerich

Termine

Datum
07.10.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 106, Lengerich, VHS, Raum A21