Was erwartet Sie?

Digitalisierung betrifft uns alle, verändert die Gesellschaft und sorgt für neue Formen des Lebens und Lernens. Wir setzen an der Basis an und wollen Sie mitnehmen auf den Weg der Digitalisierung. Ob in Form von Anwendungskursen oder spannenden Fachvorträgen und Workshops – mit uns sind Sie auf Stand und können Ihr Wissen im Bereich der Digitalen Medien Schritt für Schritt ausbauen. 2019 haben wir unsere Kursräume mit modernen Smartboards ausgestattet, sodass einem noch interaktiveren Unterrichts nichts mehr im Weg steht. Frischen Sie bei uns Ihre Office-Kenntnisse auf oder lernen Sie die Sozialen Netzwerke genauer kennen. Lassen Sie sich mitnehmen in eine Welt der digitalen Sprachassistenten und erfahren Sie Wissenswertes aus dem Bereich Medienpädagogik. Besonders freuen wir uns auf den Digital HUB in Lengerich, in dem wir zeitnah auch unsere Smartphone- und Tabletkurse anbieten wollen. Der geplante Experimentierraum bietet die Gelegenheit, auch  mit kleinen Gruppen intensiv zu arbeiten. Zusätzlich kommen wir dadurch in Kontakt mit lokalen Unternehmen und besuchen diese gerne auch vor Ort.

/ Kursdetails

AB1801K Ein Jahr als Journalist auf Anti-Corona-Demos

Beginn Mi., 03.02.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Martin Schlorke

Seit einem Jahr hält die Corona-Pandemie die Welt in ihren Fängen. Und seit fast einem Jahr gehen wöchentlich Menschen auf die Straße, um gegen coronabedingte Einschränkungen zu demonstrieren, die Pandemie für beendet zu erklären oder um „das System“ zu kritisieren. Der Berliner Journalist Martin Schlorke hat die Demonstrationen von Beginn an journalistisch begleitet und berichtet von seinen Erfahrungen. Zudem wird es Raum für Diskussionen geben.

Das Angeobot findet online über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung.



Kurs abgeschlossen

Kursort




Termine

Datum
03.02.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
ZOOM Meeting (Online-Raum)