Um diese Seite lesen zu können, klicken Sie bitte darauf 

 

Integrationskurse

Die VHS Lengerich ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Träger von Deutsch-
Integrationskursen anerkannt.
Ziel der Integrationskurse ist die Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten. Gute Sprachkenntnisse steigern die Chancen zur Integration in den Arbeitsmarkt und sind die Grundlage für eine erfolgreiche Bildungskarriere. Die Kurse streben daher Sprachkenntnisse an, wie sie mit dem Niveau B1 auf der Skala des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für „Sprachen“ beschrieben sind.
Auskunft über die von der VHS Lengerich durchgeführten Deutsch-Integrationskurse erteilt Ludmila Schallenberg, Tel. 05481/938815.





Bitte erfragen Sie, wann der nächste Einstufungstest in der VHS Lengerich durchgeführt wird. 

Dieser Test ist für alle Interessenten der Deutschkurse vorgesehen, um das Sprachniveau nach GER abzuklären. Der Test ist kostenlos. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Ludmila Schallenberg, Tel. 05481/938815.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.bamf.de
www.kreis-steinfurt.de

Online-Sprachkurs
www.ich-will-deutsch-lernen.de

 

 

 

­

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Juni 2019

VHS- Ausstellungen

Ausstellung in Kürze:  
"Kunst aus der Nähe"

vom 27. September - 6. Oktober 2019

Die Künstler:
Hugo Langner,
Marc-Gustav Lindemann,
Mandir E. Tix,
Franz-Josef Pietig

Die Volkshochschule Lengerich/ Westf. wird in diesem Semester mit 4 freischaffenden Künstlern aus dem Zweckverband eine Kunstwoche gestalten, die mit dem Titel „Kunst aus der Nähe“ eigentlich alles sagt.
Kunst erlebbar, erfahrbar und zugänglich zu machen bedarf in der Regel nicht viel, außer der Möglichkeit an sie heran zu kommen, sie aus der Nähe zu betrachten und mit Kunstschaffenden in den Dialog zu treten. Diesen Wunsch hegten die kunstschaffenden, darstellenden Künstler und Kunsthandwerker schon lange und freuen sich mit dem Speicher von Hugo Langner am Ellerhook in Lienen nun auch die passende Örtlichkeit gefunden zu  haben - die Galerie am Ellerhook.

Am Fr., 27.09.2019 öffnet der Speicher sein Tor um 19.00 Uhr mit einer Vernissage.  Mit der Laudatio von Dr. Kai Dormann und einer kleinen Einführung zu den Exponaten wird die einwöchige Kunstschau „Kunst aus der Nähe“ zugänglich gemacht - aber nicht nur das! Alle Künstler  sind anwesend und freuen sich über einen regen Austausch.

Die Kunstschau „Kunst aus der Nähe“ kann im Speicher im Ellerhook, Ellerhooksweg 10a in 49536 Lienen an folgenden Tagen besucht werden:

Fr., 27.09.2019, 19.00 Uhr (Vernissage)       
Sa., 28.09.2019, 13.00-18.00 Uhr       
So., 29.09.2019, 11.00-18.00 Uhr
Do., 03.10.2019, 11.00-18.00 Uhr                  
Sa., 05.10.2019, 13.00-18.00 Uhr       
So., 06.10.2019, 11.00-18.00 Uhr

Werktags kann die Ausstellung auf Nachfrage bei Herrn Langner, Tel.  05483/721108, besucht werden.

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 


Geschäftszeiten:

Montag:      

8.30-12:00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

Dienstag:     

8.30-12:00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

Mittwoch:    

8.30-12.00 Uhr

Donnerstag:

8.30-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

Freitag:       

9.30-12.00 Uhr

in den Ferien:  

Mo.-Do., 8.30-12.00 Uhr

Fr. 9.30-12.00 Uhr