An dieser Stelle finden Sie die nächsten Termine für unsere Webinare und Online-Kurse (bitte scrollen)

/ Kursdetails

AC5641 Wie entstand eine Burg? Blick auf eine Baustelle im Mittelalter Matthias Hofmann, M.A., freier Historiker und Orientalist - ein Webinarangebot für Kinder mit ihren Eltern

Beginn Fr., 05.11.2021, 10:00 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Jendrik Peters

Welche Maschinen und Werkzeuge wurden benutzt? Wie transportierte man die großen, schweren Steine auf den Berg?
Wir schauen einem ritterlichen Bauherrn über die Schulter und blicken auf eine Baustelle im Mittelalter: Ritter Kunibert will eine Burg bauen, aber wie soll er das anfangen? Da er noch nie eine gebaut hat, fragt er seine Freunde um Rat. Die sagen, sie muss fest und hohe Mauern haben. Ein Burgfried - ein Turm - muss auch sein, damit man schon von Weitem sehen kann, wer kommt. Das Tor muss Angreifern widerstehen können und natürlich braucht der künftige Burgherr einen Palast für all die schönen Feste. Nicht zu vergessen: Auch eine Kapelle muss sie haben, denn ohne Gottes Schutz helfen auch die stärksten Mauern nichts.




Kursort




Termine

Datum
05.11.2021
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
ZOOM Meeting 2 (Online-Raum)






Was sind Webinare und Online-Kurse?

Webinar: Der Begriff Webinar setzt sich aus den zwei Wörtern Web und Seminar zusammen und wird daher auch Web-Seminar genannt.

Bei einem Webinar wird eine Präsentation, ein Vortrag, eine Schulung oder ein ähnlicher Inhalt mit Hilfe von Videotechnik über das Internet übertragen. Wir benutzen dafür die Software „Edudip-Next." Zur Teilnahme brauche Sie brauchen nur einen Internetbrowser (empfohlen: Firefox, Chrome) auf dem Computer, Smartphone oder Tablet (wir empfehlen die Teilnahme am Computer/ Laptop).

Online-Kurs: Bei einem Online-Kurs werden überlicherweise gleichzeitige (synchrone) Online-Treffen und zeitversetzte (asynchrone) Lernphasen verbunden. Sie starten beispielsweise mit einem Online-Treffen, lösen in den Tagen danach selbstständig Aufgaben und treffen sich dann wieder gemeinsam online. Unsere Online-Kurse bieten wir mit der Plattform vhs.cloud an, dem Lernort für mehr als 900 Volkshochschulen in Deutschland. (www.vhs.cloud)


Online-Smartphone-Sprechstunde

Sie haben ein Problem mit Ihrem Smartphone und finden alleine keine Lösung? Sie wollen wissen, wie Sie über WhatsApp, FaceTime, Skype und Co. mit Ihrer Familie kommunizieren können?

Dann buchen Sie jetzt eine Online-Sprechstunde mit einem unserer erfahrenen Dozierenden. Der Dozent schaltet sich 1:1 mit Ihnen zusammen und bespricht Ihre Fragen.

Für die Online-Sprechstunden nutzen wir das Programm "ZOOM Meetings." Dieses können Sie im Vorfeld unter www.zoom.us/download herunterladen.

Bei Fragen und einem Buchungswunsch wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an

Jendrik Peters

jpeters@vhs-lengerich.de

05481 9388 16


Wie nehme ich teil?

Anmeldung

Melden Sie sich über den Anmeldelink online an oder schreiben Sie eine Mail an: jpeters@vhs-lengerich.de

Im Anschluss erhalten Sie von uns weitere Informationen, sowie die Zugangsdaten.

Teilnahme an Webinaren:

Zur Teilnahme an unseren Webinaren reicht ein internetfähiges Gerät mit Browser (Firefox, Chrome). Über einen Link kommen Sie direkt in den Webinarraum. Infos dazu bekommen Sie jeweils nach der Anmeldung von uns.

Teilnahme an Online-Kursen:

Unsere Online-Kurse werden überwiegend auf der vhs.cloud stattfinden. Dort müssen Sie sich im Vorfeld als Teilnehmer*in registrieren: Klick!

Haben Sie sich für einen Kurs bei uns angemeldet, bekommen Sie einen Kurscode zugesandt, sowie weitere Informationen.

Teilnahme an der Online-Sprechstunde:

Für die Online-Sprechstunden nutzen wir das Programm "ZOOM Meetings." Dieses können Sie im Vorfeld unter www.zoom.us/download herunterladen.